Datensicherungs-Konzepte und Datenrettung

Das Thema Datensicherung wird heute immer noch von vielen Anwendern, egal ob Privatanwender, oder gewerblichen Anwendern, stark vernachlässigt, vielfach auch aus Unwissenheit.Es muss ja garnicht immer der "Super-Gau" mit Festplatten-Crash sein. Auch bei kleinen Bedienfehlern an den Systemen kann es ja schon einmal vorkommen, das relevante Daten unbeabsichtigt gelöscht werden. Um solchen Risiken entgegenzuwirken, können wir Ihnen die unterschiedlichsten, aber auf Ihren Bedarf zugeschnittenen Lösungen anbieten. Egal ob Sie eine Sicherungslösung für Ihr Note-Book suchen, oder eine Serverfarm absichern möchten.Wir arbeiten in diesem Bereich hauptsächlich mit den Produkten von Acronis, Buffalo, Trans-Cend und Fujitsu.

Die alte Devise  " Wer sichert, ist feige" funktioniert schon lange nicht mehr und kann auch einmal sehr kurzfristig schiefgehen. Diese Erfahrung mussten auch schon einige unserer Kunden machen. 

 

Wenn der Super-Gau dann doch einmal eingetreten sein sollte und keine Datensicherung (mehr) vorhanden ist, haben wir unter Umständen doch noch die Möglichkeit, zusammen mit der Firma Kroll-Ontrack, Daten wieder zu "retten". Bei Brandschäden z.B. werden die Kosten hierfür meistens sogar von Ihrer Feuerversicherung übernommen.

Spechen Sie uns auf dieses etwas heikle Thema ruhig an. Wir beraten Sie gerne.

 

<< Zurück